Skip to main content

Märkisch Oderland

JugendFEIER in Märkisch Oderland

Mit dem einmaligen Erlebnis einer JugendFEIER im Humanistischen Verband Deutschlands möchten wir 13- bis 15-Jährige ein Stück auf ihrem aufregenden Weg ins Erwachsenwerden begleiten. Mit Familie und Freund_innen erleben die Jugendlichen eine unvergessliche Festveranstaltung, bei der sie im Mittelpunkt stehen. Ein abwechslungsreiches Vorbereitungsprogramm bietet im Vorfeld Einblick in Facetten des Erwachsenwerdens.

Vorbereitungsprogramm von Oktober bis April

Egal ob du gern diskutierst, kreativ bist oder sportlich, hier ist für alle etwas dabei. In Projekten probierst du dich gemeinsam mit anderen aus. Ausflüge und Workshops bieten Platz zum Staunen, Entdecken und Nachfragen. Wochenend- und Ferien-Camps bringen dich zu aufregenden Erlebnissen und tollen Begegnungen. Unseren Katalog erhältst du im September. Die Teilnahme ist freiwillig.

Termine der Festveranstaltungen 2017

Schloss Neuhardenberg: 13.5.2017, 11 Uhr
Schlosskirche Altlandsberg: 20.5.17, 12 Uhr

Anmeldung jederzeit über Ihre Elternvertreter_innen und im JugendFEIER-Büro.
Änderungen vorbehalten!

Kosten 2017

Teilnahmegebühr: 65 €
Eintrittskarten: für Teilnehmer_innen kostenlos, Erwachsene 8 €, Kinder 6 €

Termine der Festveranstaltungen 2018

Schlosskirche Altlandsberg: 12. Mai 2018,
Schloss Neuhardenberg: 19. Mai 2018,
jeweils 10.30 Uhr, 12.30 Uhr und 14.30 Uhr.

Anmeldung jederzeit über Ihre Elternvertreter_innen und im JugendFEIER-Büro.
Änderungen vorbehalten!

Kosten 2018

Teilnahmegebühr: 70 €, Schnellanmelde-Rabatt bis einschließlich 14. Februar 2017
Eintrittskarten: für Teilnehmer_innen kostenlos, Erwachsene 8 €, Kinder 6 € (bis 13 Jahre)


So erreichen Sie uns

Büro JugendFEIER
HVD Berlin-Brandenburg
Wallstr. 61-65
10179 Berlin
030 588876-25
jugendfeier-mol@hvd-bb.de
www.jugendfeier-mol.de

Sprechzeiten:
Mi. 9 - 12 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Eine Kooperation des Humanistischen Regionalverband Märkisch Oderland e.V. und dem Humanistischen Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.